Nachforderung zur Unterstützung der FF Heroldsberg auf BAB3

Am 29.03.2017 um 10.10Uhr wurde die Feuerwehr Schwaig zur Unterstützung der FF Heroldsberg mit dem Verkehrssicherungsanhänger (VSA) auf die BAB 3 alarmiert. Es handelte sich um einen Verkehrsunfall mit einem LKW und Motorrad mit Todesfolge. Nach Rücksprache mit der FF Heroldsberg wurde die Autobahnausfahrt Richtung Heroldsberg für ca. 1 Stunde gesperrt. Aufgrund der längeren Sperrung übernahm die Autobahnmeisterei die Absperrmaßnahmen und die Feuerwehr Schwaig konnte wieder einrücken.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Verkehrsabsicherung nach Unfall
Einsatzstart 29. März 2017 10:10
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug LF 20
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten FF Heroldsberg
FF Eckental
FF Großgschaidt
FF Kleingschaidt
FF Brand
FF Schwaig