Verkehrsunfall

Am 26.04.2017 um 18.09 Uhr wurde die Feuerwehr Schwaig zur Unterstützung und Absicherung der Feuerwehr Behringersdorf zu einem Verkehrsunfall auf die BAB 3 alarmiert. Es kam bei der Anschlussstelle Nürnberg Nord zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Zeitweise mussten drei Fahrspuren gesperrt werden. Der Verkehr konnte über die Standspur an der Unglücksstelle vorbeigeleitet werden. Es kam zu Behinderungen im abendlichen Berufsverkehr. Die Aufräumarbeiten dauerten ca. 2 Stunden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 26. April 2017 18:09
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug LF 20
GW Logistik
Verkehrsicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Behringersdorf
Feuerwehr Schwaig
Feuerwehr Erlangen