Technische Hilfeleistung auf BAB 3

Am 05.05.2017, wurde die Feuerwehr Schwaig, gegen 10:31 Uhr, auf die BAB 3 alarmiert. Auf Höhe PP Ludergraben lief, aufgrund defekter Ladung, mehrere Liter Dispersionsfarbe auf die Fahrbahn. Mittels Schnellangriffschlauch wurde die Fahrbahn gereinigt und im Anschluss durch die VPI Feucht für den Verkehr freigegeben. Der PP Ludergraben wurde für die Dauer der Einsatzzeit durch die AM Fischbach gesperrt


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 5. Mai 2017 10:32
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Löschgruppenfahrzeug LF 20
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten FF Schwaig