VU PKW BAB3

Am 04.06.2017 um 14:20Uhr wurde die Feuerwehr Schwaig zu einem VU mit eingeklemmter Person auf die BAB3 alarmiert.

 

Nach Eintreffen stellte sich folgende Lage dar. Ein PKW geriet auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Der Fahrer konnte sich jedoch selbst aus dem Unfallfahrzeug befreien. Da allerdings der Rettungshubschrauber auf dem Weg zur Einsatzstelle war wurde eine kurzzeittige Vollsperrung eingeleitet. Es wurde anschließend noch die Batterie des verunfallten Fahrzeugs abgeklemmt und die Einheiten der Feuerwehr Schwaig konnten wieder einrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung VU BAB3 Person eingeklemmt
Einsatzstart 4. Juni 2017 14:20
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen
GW Logistik
Verkehrsicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Schwaig