Verkehrsunfall mit LKW auf der A3

Am 8.7.2017 um 3.24 Uhr wurde die Feuerwehr Schwaig zu einem Verkehrsunfall mit LKW auf die A3 zwischen dem Autobahnkreuz Nürnberg und dem Autobahnkreuz Altdorf in Fahrtrichtung Passau alarmiert.

 

Entgegen der ersten Meldung befand sich die Einsatzstelle bereits zwischen der Anschlussstelle Mögeldorf und dem Autobahnkreuz Nürnberg. Hier war ein mit Granulat beladener LKW auf eine bauliche Trennung aufgefahren und kam nach ca. 50 Metern auf dieser zum Stehen. Hierbei riss eine Tankkammer komplett vom Führerhaus ab und blieb auf der linken Spur liegen, die andere Tankkammer wurde auf der Unterseite beschädigt. Die Feuerwehr Schwaig dichtete den Tank mit einer speziellen Leckdichtpaste ab und nahm den ausgelaufenen Diesel mit Ölbindemittel auf. Es verteilten sich ca. 500 Liter Diesel auf ca. 1000 Quadratmeter. Die Feuerwehr musste die Autobahn bis zur Bergung des LKW´s und der Säuberung der Fahrstreifen komplett sperren. Im Stauende kam es zwischen den Anschlussstellen Nürnberg-Nord und Nürnberg/Behringersdorf zu einem Folgeunfall, ein LKW erkannte das Stauende zuspät und durchstieß die Mittelleitplanke. Gegen 6.15 Uhr rückten die Kräfte der Feuerwehr Schwaig wieder ein.

Negativ zu erwähnen bleibt wieder einmal das Thema Rettungsgasse und Gaffer. Die letzten 200 Meter zur Einsatzstelle mussten mehrere Feuerwehrleute aussteigen und PKW´s und LKW´s umrangieren lassen. Außerdem scherten mehrere Autos zwischen die Feuerwehrautos ein und fuhren durch die Rettungsgasse. Während der Vollsperrung versammelten sich dann mehrere Schaulustige neben der Einsatzstelle, außerdem fuhr ein Stauteilnehmer sogar mit seinem Fahrrad bis zur Einsatzstelle.

Hier nochmal ein wichtiger Appell: Bei Staubildung bitte sofort eine Rettungsgasse bilden und diese auch freihalten. Den Unfallbeteiligten soll schnell geholfen werden und Bergungsunternehmen können die Unfallstelle schneller erreichen, wodurch die Autobahn auch schneller wieder freigegeben werden kann.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Auslaufende Betriebsstoffe
Einsatzstart 8. Juli 2017 03:24
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen
GW Logistik
Verkehrsicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Schwaig