VU PKW BAB3

Am 12.07.2017 um 16:07 Uhr wurde die Feuerwehr Schwaig zu einem Verkehrsunfall auf die BAB3 alarmiert.

Auf der Anfahrt teilten sich die Fahrzeuge auf um zu kontrollieren wo sich die Einsatzstelle befindet, nachdem auf der BAB3 und BAB9 nichts zu finden war, wurde bei der Leitstelle nach der genauen Örtlichkeit nachgefragt diese konnte nach Überprüfung mitteilen, dass der Verkehrsunfall auf einem anderen Autobahnabschnitt passiert sei.

Die Einheiten der Feuerwehr Schwaig konnten wieder einrücken.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung VU PKW BAB3 keiner Person eingeklemmt
Einsatzstart 12. Juli 2017 16:07
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Rüstwagen
Löschgruppenfahrzeug LF 20
GW Logistik
Verkehrsicherungsanhänger
Alarmierte Einheiten FF Schwaig