Brand PKW

Am 25.10.2017 um 14.12Uhr wurde die Feuerwehr Schwaig zu einem PKW Brand auf die BAB3 alarmiert.

 

Beim Eintreffen teilte der Fahrer des PKW mit das plötzlich Flammen aus dem Motorraum schlugen er sofort den PKW am Seitenstreifen abstellte und mit einem Feuerlöscher den Brand selber löschte. Die Aufgabe der Feuerwehr Schwaig  lag hier beim Leiten des Verkehrs, auslaufende Betriebsmittel aufnehmen, und Motorraum mit Wärmebildkamera kontrollieren.

 

Nach kurzer Zeit konnten die Einheiten der Feuerwehr Schwaig wieder einrücken.

 


Einsatzart Brand
Alarmierung PKW Brand BAB3 Fahrtrichtung Passau
Einsatzstart 25. Oktober 2017 14:12
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug MZF
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen RW
Löschgruppenfahrzeug LF 20
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten FF Schwaig