Verkehrsunfall BAB 9

 

Am 26.10.2017 um 15.04 Uhr wurde die Feuerwehr Schwaig zu einem Verkehrsunfall auf die BAB A9 zwischen dem AK Nürnberg und der AS Fischbach alarmiert. 
Ein PKW war auf ein Anhängergespann aufgefahren und ein weiteres Fahrzeug war auf die beiden verunfallten Fahrzeuge aufgefahren. Da der Rettungsdienst und die Autobahnmeisterei bereits an der Einsatzstelle waren, beschränkten sich unsere Tätigkeiten auf das Absichern der Unfallstelle, die Sicherung gegen Brandgefahr sowie das Aufnehmen ausgelaufener Betriebsmittel. 
Erfreulicherweise war eine gute Rettungsgasse gebildet worden, sodass wir die Einsatzstelle ohne Verzögerungen anfahren konnten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 26. Oktober 2017 15:04
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug MZF
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen RW
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten FF Schwaig