Verkehrsunfall auf der BAB 3

Am 10.03.2018 ereignete sich um 22.50 Uhr auf der BAB 3 zwischen Autobahnkreuz Nürnberg und Parkplatz Ludergraben auf nasser Fahrbahn ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein Pkw-Lenker verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit der Mittelleitplanke. Nach Ca. 150m kam das Fahrzeug auf dem linken Fahrstreifen zu stehen. Zwei Verkehrsteilnehmer verunglückten bei ihren Ausweichmanövern. Insgesamt wurden 5 Personen leicht verletzt. Die Autobahn mußte für ca. 45 Minuten komplett gesperrt werden.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung
Einsatzstart 10. März 2018 22:50
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug MZF
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen RW
Löschgruppenfahrzeug LF 20
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten FF Schwaig