Brand eines PKW

(jf) Nach einem vergleichsweise ruhigen Frühsommer mit nur wenigen Einsätzen fand der bislang einsatzreiche Juli heute seine Fortsetzung.

Um 13:57 Uhr wurden wir heute zu einem PKW-Brand im Ortsgebiet alarmiert.

Kurz nach der Autobahnbrücke war im Motorraum eines Opel ein Feuer ausgebrochen. Trotz unseres schnellen Eingreifens mit einem Schaumangriff eines Trupps unter Atemschutz konnte ein wirtschaftlicher Totalschaden nicht verhindert werden.

Verletzt wurde niemand.

Während der Lösch- und Aufräumarbeiten übernahmen wir auch die Absicherung der Einsatzstelle und leiteten den Verkehr wechselseitig an dieser vorbei.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 9. Juli 2018 13:57
Einsatzdauer 1h
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Löschgruppenfahrzeug LF 20
GW Logistik
Verkehrsicherungsanhänger