Verkehrsunfall auf BAB A9

(jf) Heute um 13:32 Uhr wurden wir zu unserem ersten Einsatz des Jahres alarmiert.

Von der BAB A9 in Fahrtrichtung München - zwischen dem AK Nürnberg und der Autobahnmeisterei Fischbach - wurde ein Verkehrsunfall mit zunächst unklarer Lage gemeldet.

Bei Ankunft des ersten Fahrzeuges an der Einsatzstelle stellte sich heraus, dass es sich um einen kleineren Unfall handelte und unsere Kräfte nicht erforderlich waren, so dass wir nach Rücksprache mit Polizei und Rettungsdienst wieder einrücken konnten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 6. Januar 2019 13:32
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen
GW Logistik
Verkehrsicherungsanhänger