PKW Brand auf BAB A3

(jf) Nur kurze Zeit nach der Rückkehr vom ersten Einsatz des heutigen Tages wurden wir erneut alarmiert, dieses Mal zu einem PKW-Brand auf die BAB A3 in Fahrtrichtung Passau.

Kurz vor dem AK Altdorf war ein aus Großbritannien stammender PKW in Brand geraten. Dieser konnte noch auf dem Standstreifen anhalten.

Zufällig vorbeikommende Bundeswehr-Angehörige konnten den Brand mit dem Pulverlöscher ihres Militärfahrzeuges löschen, so dass unsere Aufgabe darin bestand, die Einsatzstelle mit unserem VSA abzusichern, eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera durchzuführen und auslaufende Betriebsmittel abzubinden.


Einsatzart Brand
Alarmierung B 2
Einsatzstart 30. Juli 2019 14:03
Einsatzdauer ca. 0,75h
Fahrzeuge Kommandowagen KdoW
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Löschgruppenfahrzeug LF 20
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA