Hilflose Person in Wohnung

(jf) Nachdem eine erkrankte Bewohnerin nicht mehr in der Lage war, einer Angehörigen die Wohnungstür zu öffnen, setzte diese heute früh einen Notruf ab und die Leitstelle Nürnberg (ILS) alarmierte uns, um dem Rettungsdienst Zugang zur Patientin zu verschaffen.

Das Wohl des bzw. der schnelle Zugang zum Patienten stehen zwar immer im Vordergrund, in diesem Fall wäre dies durch die vorgefundenen Gegebenheiten nur mit höherem Zeitaufwand und nicht unerheblicher Beschädigung der Tür möglich gewesen, weshalb wir uns für den schnelleren Weg über den Rettungskorb unserer Drehleiter entschieden hatten.

So konnte die Tür schließlich von innen geöffnet und die Patientin durch den Rettungsdienst versorgt werden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL P EINGESCHLOSSEN
Einsatzstart 8. November 2019 05:30
Einsatzdauer ca. 0,5h
Fahrzeuge Kommandowagen KdoW
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Drehleiter DLA K 23/12