Hilflose Person in Wohnung

(jf) Nachdem ein „Funkfinger“ - vermutlich versehentlich - einen Alarm ausgelöst hatte und der obligatorische Rückruf nicht erfolgreich war, wurde von Seiten der Hausnotrufzentrale ein Notfall vermutet, weshalb Rettungsdienst und Feuerwehr alarmiert wurden.

Nach intensivem Klopfen an Fenstern und Türen und glücklicherweise bevor wir uns Zutritt zur Wohnung verschaffen mussten, öffnete die Bewohnerin und zeigte sich wohlauf, so dass wir wieder einrücken konnten.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL P EINGESCHLOSSEN
Einsatzstart 3. Dezember 2019 00:02
Einsatzdauer ca. 0,5h
Fahrzeuge Kommandowagen KdoW
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen RW
Drehleiter DLA K 23/12