Erneut Verkehrsunfall auf der BAB A3

(jf) Fast an gleicher Stelle, an die wir am gestrigen Abend zu einem Verkehrsunfall alarmiert wurden, hatte sich heute ein Sportwagen überschlagen, was uns den 116. Einsatz des Jahres bescherte.

Bei unserem Eintreffen war der leicht verletzte Fahrer bereits aus dem demolierten Fahrzeug, das neben dem Seitenstreifen wieder auf allen vier Rädern zum Stehen kam, befreit und wurde von Ersthelfern versorgt und betreut.

Bis zur Übergabe an die Polizei übernahmen wir die Absicherung der Einsatzstelle, größere Grasbüschel und Erde wurden durch den Unfall auf den Seitenstreifen geschleudert und durch uns beseitigt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1
Einsatzstart 14. Dezember 2019 10:22
Einsatzdauer ca. 0,5h
Fahrzeuge Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen RW
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA