Verkehrsunfall auf der BAB A3

(tw/pw/jf) Zusammen mit den Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Behringersdorf wurden wir heute in den Mittagsstunden zu einem Verkehrsunfall auf die BAB A3 in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert.

Ein PKW war zwischen den Anschlussstellen Behringersdorf und Nürnberg-Nord aus uns nicht bekannten Gründen in die Leitplanken eingeschlagen und auf linker und mittlerer Fahrspur, die dadurch blockiert wurden, zum Stehen gekommen.

Während zwei Verletzte, die glücklicherweise nicht eingeklemmt waren, von der Feuerwehr Behringersdorf aus dem demolierten Fahrzeug befreit wurden, übernahmen wir die Absicherung der Unfall- bzw. Einsatzstelle.

Foto: FF Behringersdorf


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung THL 1
Einsatzstart 15. Juni 2020 13:03
Einsatzdauer ca. 2,0h
Fahrzeuge Kommandowagen KdoW
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Rüstwagen RW
Gerätewagen Logistik GW-L
Verkehrsicherungsanhänger VSA
Alarmierte Einheiten FF Behringersdorf
FF Schwaig
Rettungsdienst
Polizei