Brand Industriegebäude in Röthenbach

Am gestrigen Abend kam es in einem Industriebetrieb in Röthenbach zum Brand eines Transformators.

Da das Einsatzstichwort "Brand Industriegebäude" eine Mindestmenge Löschwasser und Mindestanzahl an Atemschutzgeräteträgern vorsieht, wurden neben der Feuerwehr Röthenbach an der Pegnitz und der örtlichen Werkfeuerwehr auch die Feuerwehr Rückersdorf und wir alarmiert.

Das Feuer konnte schnell lokalisiert werden und bereits nach kurzer Zeit meldeten die unter Atemschutz eingesetzten Trupps "Feuer aus".

Nach Abschluss von Belüftungsmaßnahmen konnten alle Kräfte nach etwa einer Stunde wieder einrücken.


Einsatzart Brand
Alarmierung B 4
Einsatzstart 11. März 2022 21:32
Einsatzdauer ca. 1,0h
Fahrzeuge Kommandowagen KdoW
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Löschgruppenfahrzeug LF 20
Drehleiter DLA K 23/12
Alarmierte Einheiten Kreisbrandinspektion
FF Röthenbach
FF Rückersdorf
Werkfeuerwehr
FF Schwaig
Rettungsdienst
Polizei