Verkehrsunfall mit Pkw

Auf dem Weg zur Einsatzstelle aufgrund eines Unwetterschadens, wurde ein Pkw auf der LAU 15, zwischen Schwaig und Diepersdorf, festgestellt, welcher alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen war und im Straßengraben zum Liegen kam. Nach erster Erkundung wurde festgestellt, dass es zu keinerlei Personenschaden gekommen ist. Auch Betriebsmittel liefen nicht aus. Da die Polizei bereits durch die Fahrerin verständigt wurde, die Unfallstelle abgesichert war und an keiner unübersichtlichen Stelle lag, konnten die Einsatzkräfte die Anfahrt zu ihrem ursprünglichen Einsatz fortsetzen.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung eigene Feststellung
Einsatzstart 13. Januar 2017 06:15
Fahrzeuge Rüstwagen RW
Gerätewagen Logistik GW-L
Alarmierte Einheiten FF Schwaig