Kommandowagen KdoW (KdoW)

Florian Schwaig 96/10/1

Der Einsatzzweck des Kommandowagens ist, den Einsatzleiter oder Zugführer gemeinsam mit dem Führungsassistenten so schnell wie möglich an den Einsatzort zu bringen, zudem wird er als Fahrzeug bei First Responder Einsätzen eingesetzt. In der Beladung des Fahrzeuges findet man neben der nötigen Funkausrüstung auch Dokumente und Unterlagen, die wichtige Informationen für den Einsatzleiter enthalten, sowie einen Notfallrucksack und einen AED für die Erste Hilfe. Durch den Kommandowagen kann der Einsatzleiter schnell die Einsatz- und Schadenslage erkunden, um nachrückende Fahrzeuge oder Feuerwehren optimal einzusetzen. Auch erlaubt das Fahrzeug dem Einsatzleiter bei mehreren Schadensorten flexibel und schnell den Standort zu wechseln.

Fahrgestell: VW Tiguan Allspace

Feuerwehrtechnischer Ausbau: MK Funktechnik

Baujahr: 2019

Motorleistung: 140kW / 190 PS Allrad

Beladung:

- Notfallrucksack und AED

- Feuerlöscher

- Gasmessgerät

- Funktionskennzeichnungswesten

- Nachschlagewerke und Objektinformationen