Neuanschaffung bei der FF Schwaig

10. Februar 2021
Ausbildung
Realitätsnahe Planspiele und Führungssimulationstraining

Vor wenigen Tagen hat uns die „Planspielmanufaktur®“ aus Regesbostel in Norddeutschland unser neues Planspiel-Equipment geliefert.

Planspiele ergänzen realitätsnah die praktische Ausbildung und bieten folgende Vorteile:

  • strukturierte Ausbildung nach FwDV 100 (Feuerwehr-Dienstvorschrift Führung und Leitung im Einsatz - Führungssystem)
  • das Üben setzt bei Misserfolg die möglicherweise in Not befindlichen Personen keiner Gefahr aus
  • die Führungsausbildung beansprucht keine Ressourcen bei Mannschaft und Gerät
  • vor Ort sind keine realen Übungsobjekte erforderlich
  • Szenarien können witterungsunabhängig durchgespielt und unbegrenzt wiederholt werden
  • alle denkbaren Szenarien können geübt werden (Menschenrettung, Brandbekämpfung, Technische Hilfeleistung und Gefahrgut)

Das Entwicklungsteam des neuen und innovativen Planspiels wurde durch Gruppen-, Zug- und Verbandsführer der Feuerwehr, sowie Pädagogen und Leitstellendisponenten ergänzt.

Auch in früheren Jahren konnten Einsatzszenarien auf Planspielbasis durchgespielt werden. Die Objekte bestanden in der Regel aber aus statischen Modellbaumaterialien und waren auch deshalb sperrig und teuer.

Durch die statische Bauweise waren die Objekte nicht oder nur mit erheblichem Aufwand an aktuelle Situationen und Örtlichkeiten anpassbar.

Diese Probleme wurden durch die Planspielmanufaktur® erkannt, ein neuartiges Planspiel entwickelt und dabei diese Hürden überwunden.

Das patentierte System basiert auf Magnetbuttons und nutzt Onlinekartenmaterial welches auf ein Whiteboard projiziert wird. Straßen, Objekte und die Wasserversorgung fließen mit maximaler Realitätsnähe in das Planspiel ein.

Die mitgelieferten Magnetbuttons beinhalten alles, was zur Erstellung und zur Abarbeitung von Szenarien benötigt wird, wie z.B. Feuerwehrfahrzeuge, Material und Personal und Buttons für Szenarien (Rauch, Flammen, Öl, Gefahrstoff, Verletzte usw.).

Auch können individuell Magnetbuttons der am Standort befindlichen Fahrzeuge gefertigt werden. Unser Fuhrpark und der der Feuerwehr Behringersdorf wurden bereits in das Sortiment der Buttons aufgenommen – auch deshalb kann das Equipment durch beide Feuerwehren genutzt werden.

Die Magnetbuttons werden dabei einfach vom Moderator und vom Teilnehmenden in die Kartenprojektion gelegt und ergeben so Stück für Stück die Lage.

Das Planspiel "ZUM EINSATZ FERTIG! Magnet Edition" ermöglicht dabei das Aufzeigen von Ressourcen und deren Grenzen, das Erlernen und Festigen des Führungsvorgangs nach FwDV 100, das Strukturieren der Ordnung des Raumes und das Üben der Bildung von Abschnitten und kann ebenso in der Jugendfeuerwehrausbildung eingesetzt werden.

Für uns wurde die Verbandsversion beschafft, die ausgelegt ist auf Einsätze einer Verbandsgemeinde oder eines Landkreises (inklusive Fachzüge, erweitertes Gefahrgut, Wechsellader, Feuerwehrkran, Boote, Jugendfeuerwehr u.v.m.) sowie AGTiv-Koffer (Planspiel für den Innenangriff, Atemschutzeinsatz zur Menschenrettung und Brandbekämpfung.