Sicherheitstipps zur Silvesternacht

28. Dezember 2022
öffentliches Engagement
Ihre Feuerwehr Schwaig wünscht Ihnen einen guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2023!

Für eine unfallfreie Silvesterfeier und einen gesunden Start ins neue Jahr beherzigen Sie bitte folgende Tipps:

  • Benutzen Sie nur Feuerwerkskörper mit einer Zulassungsnummer der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) der Klasse P 1 und P 2.
  • Weisen Sie Kinder auf die Gefahren beim Umgang mit Feuerwerkskörpern hin. Achten Sie auf die Einhaltung der Altersvorschriften.
  • Tragen Sie Feuerwerk niemals am Körper, etwa in Jacken- oder Hosentaschen.
  • Wenn Feuerwerkskörper nicht zünden oder versagen, nicht nachkontrollieren oder nachzünden, sondern mit Wasser übergießen, um ein unkontrolliertes Zünden zu verhindern.
  • Schützen Sie Ihre Wohnung in der Silvesternacht vor Brandgefahren. Entfernen Sie brennbare Gegenstände von Balkonen und Terrassen. Halten Sie Fenster und Türen geschlossen.
  • Starten Sie Raketen nur senkrecht aus standsicheren Flaschen, z.B. aus Getränkekisten oder aus eingegrabenen Rohren.

Sollte trotz aller Vorsicht doch etwas passiert sein, beherzigen Sie die folgenden Punkte:

  • Ruhe bewahren und überlegt handeln. Wählen Sie bei einem Brand oder Unfall sofort den Notruf 112.
  • Unternehmen Sie nur eigene Löschversuche, wenn Sie sich selbst und andere dabei nicht in Gefahr bringen.
  • Den Gefahrenbereich verlassen, Fenster und Türen schließen, die Nachbarn warnen und die Feuerwehr einweisen.